[IDS-Logo] [IDS-Logo]
Seite drucken Thema drucken Sitemap Suche Impressum Datenschutz Kontakt
Syntax der ZeileneingabeSuchoperatorenWortformoperatorenPlatzhalteroperatoren

Die Platzhalteroperatoren *, ?, +

Diese Operatoren ermöglichen die Suche nach Wörtern und Wortsegmenten mit ergänzenden Zeichen(ketten). Das Wort (bzw. das Wortsegment) als solches ist ebenfalls gleichzeitig Suchbegriff.

Diese Operatoren sind "Platzhalter" für beliebige Zeichen:

* steht für 0 bis n Zeichen (keines bis "unendlich" viele),
? steht für genau ein Zeichen,
+ steht für 0 oder 1 Zeichen (höchstens eines).

Diese Operatoren können am Anfang oder am Ende von Wörtern bzw. Wortsegmenten stehen bzw. von Wortsegmenten umgeben sein. Sie sind ohne Leerzeichen mit dem Wort bzw. Wortsegment in das Suchanfragefenster zu schreiben.

Operator(en) und Wort bzw. Wortsegment(e) bilden das Suchmuster.

Ein solches Suchmuster muss mindestens zwei Buchstaben enthalten. Wenigstens ein Buchstabe muss am Anfang oder am Ende des Suchmusters stehen.

Die Operatoren können mehrmals in einem Suchmuster vorkommen.

Beispiel-Suchanfragen

Bei Verwendung des Platzhalters * (beliebig viele oder gar kein Zeichen)

Mond*

erhalten Sie in der temporären Wortformliste bspw. die Treffer

*mond

Hier erhalten Sie - neben dem Wort "mond" selbst - u.a. die Treffer "Neumond", "Vollmond", aber auch "Raymond" oder "Hammond".

Bei Verwendung des Platzhalters ? (genau ein Zeichen)

Mond?

enthält die Wortformliste Treffer für "Monde" - einerseits die Flexionsformen des deutschen Wortes "Mond", andererseits das gleichlautende französische Wort - oder auch "Mondo" oder "Mondy".

Bei Verwendung des Platzhalters + (höchstens ein Zeichen)

Mond+

erhalten Sie neben allen Treffern der obigen Suchanfrage Mond? auch das Wort "Mond" selbst.

Ob Groß-/Kleinschreibung berücksichtigt wird, wenn das Suchmuster mit einem Wort bzw. Wortsegment beginnt, ergibt sich aus der von Ihnen vorgenommenen Einstellung in den Optionen zur Suche.

COSMAS II, Zentrale DV-Dienste - 23. 11. 2007