Öffentliche Vorträge im IDS

© Shutterstock_1009539676

Veranstaltungen des laufenden und des vergangenen Jahres

Sortierung: chronologisch absteigend

2023
26. Juli 2023
Janja Polajnar Lenarčič (Universität Ljubljana (Slowenien)): Dynamiken von multimodalen Wasser-Metaphern im Flüchtlingsdiskurs der Wikipedia: Eine sprachübergreifende und mikrodiachrone Perspektivierung.
Vortrag im Rahmen des internationalen Gästeforums.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 16.00 Uhr
12. Juli 2023
Prof. Dr. Carolin Müller-Spitzer (IDS Mannheim): Projektvorstellung "Empirische Generlinguistik".
Linguistisches Forschungskolloquium.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 14.00 Uhr
28. Juni 2023
Dr. Ibrahim Cindark (IDS Mannheim): Projektvorstellung "Kommunikatives Repertoire von MigrantInnen".
Linguistisches Forschungskolloquium.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 16.00 Uhr
31. Mai 2023
Annette Klosa / Sascha Wolfer (IDS Mannheim): Akzeptanz von entlehnten und deutschen Neologismen: Ein psycholinguistischer Zugang.
Linguistisches Forschungskolloquium.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 14.00 Uhr
17. Mai 2023
Prof. Dr. Florence Oloff (IDS Mannheim): Projektvorstellung "Digi-Life".
Linguistische Forschungskolloquium.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 16.00 Uhr
19. April 2023
Christian Lang / Roman Schneider / Tanja Tu / Anna Volodina (IDS Mannheim): Projektvorstellung "Sprachanfragen".
Linguistisches Forschungskolloquium.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 14.00 Uhr
1. März 2023
Simon Kasper / Jeffrey Pheiff (Universität Düsseldorf und Universität Bern, Schweiz (Projektkooperationspartner Abteilung Grammatik)): (Morpho-)Syntaktische Raumbilder intervariativ. Ergebnisse aus dem REDE-Teilprojekt "(Morpho)Syntax".
Linguistisches Forschungskolloquium.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 14.00 Uhr
22. Februar 2023
Stefan Kleiner / Ralf Knöbl / Nora Müller (IDS Mannheim): Zweiter Workshop zu Varianten im "Ausspracheduden".
IDS-Gesprächsrunde im Rahmen des Linguistisches Forschungskolloquiums.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 14.00 Uhr
21. Februar 2023
Jörg Zinken (Universität Heidelberg/IDS Mannheim): Gemeinsames Handeln und deontische Bedeutung.
Vortragsreihe "Sprache – Leib – Interaktion".
Universität Heidelberg, 18.15 Uhr
8. Februar 2023
Dr. Nam Hui Kim (Kyungpook National-Universität in Daegu (Korea)): Wer wem wie etwas mitteilt, oder worüber man am Satzende stolpern kann. Anmerkungen zu einem deutsch-koreanischen Übersetzungsproblem.
Vortrag im Rahmen des internationalen Gästeforums.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 14.30 Uhr
25. Januar 2023
Prof. Dr. Hélène Vinckel-Roisin (Université de Lorraine, Frankreich): Das Nachfeld in der DaF-Grammatikographie: Stand und Perspektiven.
Linguistisches Forschungskolloquium.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 16.00 Uhr
24. Januar 2023
Axel Schmidt / Arnulf Deppermann (IDS Mannheim): Kreativität als gemeinsame Hervorbringung — Über die interaktive Herstellung einer Aufführung in Theaterproben.
Vortragsreihe "Sprache – Leib – Interaktion".
IDS Mannheim, Vortragssaal, 18.15 Uhr
2022
1. Dezember 2022
Dr. Dagobert Höllein (Universität Passau): Wandel syntaktischer Strukturen.
Gastvortrag.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 15.00 Uhr
15. Juni 2022
María José Domínguez Vázquez (Universidade de Santiago de Compostela – ILG – EMLex): Informationssysteme mit dynamischen semantischfundierten Beispielen auf der Grundlage natürlicher Sprachverarbeitung und -generierung.
Vortrag im Rahmen des internationalen Gästeforums.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 14.30 Uhr
30. Mai 2022
Khrystyna Dyakiv (Nationale Iwan-Franko-Universität Lwiw/Lemberg (Ukraine)): Mangelhafter Adressatenzuschnitt in ukrainischen und deutschen politischen Interviews.
Vortrag im Rahmen des internationalen Gästeforums.
IDS Mannheim, Vortragssaal, 14.30 Uhr

Weitere Informationen: Vorträge im Archiv