Personal-Datenbank - Administration

Einrichtung einer automatischen Antwort für IDS-Mailkonten

POP-Kennwort (betreffendes Mailkonto):
 
Text der automatischen Antwort:
Keine Antwort an folgende Mail-Adressen:
Protokoll erstellen:
Erster Tag der autom. Antwort:
Letzter Tag der autom. Antwort:
 

Unter Keine Antwort an folgende Mail-Adressen sollten in erster Linie die Mailinglisten eintragen werden, in denen die betreffenden MitarbeiterInnen subskribiert sind (die IDS-Mailinglisten sowie die eigenen Mail-Adressen der betreffenden MitarbeiterInnen sind von dieser automatischen Antwort bereits ausgenommen).
Die Anzahl der Einträge ist nicht begrenzt, Groß-/Kleinschreibung spielt keine Rolle.

Das Protokoll (falls Protokoll erstellen gewählt wurde) enthält für alle eingegangenen Mails während des spezifizierten Zeitraums den Zeitpunkt des Eingangs, Mail-Adresse des Absenders sowie die Angabe, ob eine Antwort verschickt wurde.


Hinweis: Mit diesem Formular kann nur ein einziger Zeitraum für eine automatische Antwort durch das betreffende IDS-Mailkonto eingerichtet werden.

Der Versuch, mehrfach hintereinander eine automatische Antwort für ein und dasselbe Mailkonto einzurichten, führt zum Überschreiben der vorherigen Einstellungen.
Haben Sie jedoch beim Einrichten Werte angegeben, die sich als nicht (mehr) korrekt herausstellen, können Sie auf diese Weise die alten Einstellungen problemlos ändern.

Eine Kombination von automatischer Antwort und Weiterleitung ist möglich, die Reihenfolge der Einrichtung ist dabei unerheblich.

Zurück zur Übersicht