PD Dr. Lutz Gunkel

Funktion

Seit 01.03.2001 wissenschaftlicher Angestellter in der Abteilung Grammatik des IDS

Aufgaben

Mitarbeit im Projekt Grammatik des Deutschen im europäischen Vergleich - Verbgrammatik

Zur Person

  • Studium der Germanistik und Philosophie in Berlin, München und Stanford, Cal.
  • 1994 Magister an der Freien Universität Berlin
  • 2001 Promotion an der Universität Potsdam
  • 1995 - 2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsche und niederländische Philologie der Freien Universität Berlin
  • 2002 - 2005 Lehrbeauftragter an den Universitäten Mannheim und Heidelberg
  • 2009 - 2010 Lehrstuhlvertretung für das Fach "Deutsche Sprachwissenschaft" an der Universität Bremen
  • 2011 - 2013, 2017 - 2019 Lehrbeauftragter an der Universität des Saarlandes
  • 2013 - Oktober 2015 Mitglied im Mitarbeiterausschuss des IDS
  • 2001 - 2017 Mitarbeit im Projekt Grammatik des Deutschen im europäischen Vergleich. Das Nominal
  • Dezember 2020: Habilitation an der Universität des Saarlandes, Venia legendi für das Fach Germanistische Linguistik / Neuere deutsche Sprachwissenschaft
  • Seit Januar 2021: Privatdozent an der Universität des Saarlandes

Forschungsinteressen

Deutsche Grammatik, Grammatiktheorie, kontrastive Linguistik, Sprachtypologie, Referenz, Definitheit, Attribution, Syntax und Semantik der Nominalphrase, Infinitivkonstruktionen, Präpositionalobjektsätze, Fragesätze, Verbstellungstypologie

Vortragstätigkeit (aktuell)


26. Juli 2021: "Die Nominalphrase im Deutschen aus funktional-typologischer Perspektive". 14. Tagung der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG), Palermo 26.07.2021-31.07.2021 Sektion C15, Deutsch im Vergleich aus europäischer und asiatischer Perspektive, Palermo (Online-Veranstaltung)

14.-16. Juni 2021: Vortrag gemeinsam mit Jutta M. Hartmann (Universität Bielefeld): "Prepositional Object Clauses in German and Dutch". 12th International Conference of Nordic and General Linguistics, Universitet i Oslo. https://www.hf.uio.no/multiling/english/news-and-events/events/conferences/2021/international-conference-of-nordic-and-general-lin/

25./26. März 2021: Vortrag (keynote speaker): "Indefinite Reference: Problems and Prospects". International Conference LED 2021, Université Grenoble Alpes. https://saesfrance.org/25-26-march-2021-international-conference-led-2021-reference-co-construction-and -use-universite-grenoble-alpes/

 

Workshops

24.-26. Februar 2021: AG, gemeinsam mit Katrin Axel-Tober, Jutta M. Hartmann und Anke Holler: "On the nouniness of propositional arguments". 43. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS), "Modell und Evidenz", Universität Freiburg im Breisgau. https://dgfs2021.uni-freiburg.de/
Call for papers (pdf)

Programm und Abstracts (pdf)

Aktuelle Lehrveranstaltungen

SoSe 2021, Vorlesung „Grammatik kontrastiv“, Universität des Saarlandes.

Herausgeberschaften

Reihe: Konvergenz und Divergenz. Sprachvergleichende Studien zum Deutschen. Berlin/New York: de Gruyter (zusammen mit Eva Breindl).

Gutachtertätigkeiten

Mitglied im Editorial Board von Sprachtypologie und Universalienforschung (STUF)

Aktuelle Publikationen

Gunkel, Lutz/Hartmann, Jutta M. (2021): Päpositionalsätze im europäischen Vergleich. In: Lobin, Henning/Witt, Andreas/Wöllstein, Angelika (Hg.): Deutsch in Europa. Sprachpolitisch, grammatisch, methodisch. Jahrbuch des Instituts für deutsche Sprache 2020. Berlin/Boston: de Gruyter, 2020. 111-134.

Gunkel, Lutz/Hartmann, Jutta M. (2020): Remarks on prepositional object clauses in Germanic. In: Nordlyd 44, S. 69-91. http://septentrio.uit.no/index.php/nordlyd.

Gunkel, Lutz/Zifonun, Gisela (2018): Où en sont les recherches sur la syntaxe de l'allemand? In: Cahiers de Lexicologie 112, S. 115-131.

Gunkel, Lutz/Murelli, Adriano/Schlotthauer, Susan/Wiese, Bernd/Zifonun, Gisela (2017): Grammatik des Deutschen im europäischen Vergleich. Das Nominal. Unter Mitarbeit von Christine Günther und Ursula Hoberg. (= Schriften des Instituts für Deutsche Sprache 14). Berlin/Boston: de Gruyter, 2017.

Rezension in: Zeitschrift für Rezensionen zur germanistischen Sprachwissenschaft 10, 2018, 1–7 (https://doi.org/10.1515/zrs-2018-0031).

Rezension in: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 86(3), 2019, S. 348–353 https://elibrary.steiner-verlag.de/article/99.105010/zdl201903034801.

Publikationen

siehe alphabetischer Katalog

PD Dr. Lutz Gunkel

Leibniz-Institut für Deutsche Sprache
Standort Augustacarree
Augustaanlage 32, Zimmer 12
D-68165 Mannheim

E-Mail:
gunkel(at)ids-mannheim.de

Tel.: +49 621 / 1581 – 477