Gratulation!

Dr. Beata Trawiński wurde in das zweite Mentoring-Programm der Leibniz-Gemeinschaft aufgenommen.
Zum 1. November 2014 startet das zweite bundesweite Leibniz-Mentoringprogramm für Wissenschaftlerinnen in Leibniz-Einrichtungen, das hochqualifizierte promovierte Forscherinnen im Laufe eines Kalenderjahres durch gezielte Förderung in ihrer Karriereentwicklung unterstützt. Das Konzept umfasst sowohl die individuelle Begleitung durch einen Mentor oder eine Mentorin als auch ein einjähriges Rahmenprogramm mit Seminaren in Berlin, die den Erwerb von Schlüsselqualifikationen für Führungskräfte speziell in der Wissenschaft zum Ziel haben. Zusätzlich wird ein Seminar zur EU-Forschungsförderung und Drittmittelakquise in Brüssel durchgeführt. Zur Aufnahme ins Leibniz-Mentoring 2014/15 gratulieren wir Dr. Beata Trawiński ganz herzlich!