EZS-Winterschule 2013

Vom 18. bis zum 23. März 2013 findet die EZS-Winterschule an der Universität Heidelberg statt. Unsere Abteilung ist mit zwei Workshops vertreten.
Die Winterschule des Europäischen Zentrums für Sprachwissenschaften (EZS) zum Thema "Linguistische Zugänge zu Konflikten in europäischen Sprachräumen: Korpus – Pragmatik – kontrovers" richtet sich an NachwuchswissenschaftlerInnen und Studierende, die sich kurz vor dem Abschluss befinden. Im Fokus der Winterschule stehen unterschiedliche methodische Perspektiven auf die Pragmatik von Konflikten. Berücksichtigt werden außerdem zentrale Ebenen des Sprachsystems von der Morphologie und Lexik bis zur Grammatik.  Die Abteilung Grammatik nimmt an der EZS-Winterschule mit zwei Workshops teil:
  • am 21.03 (17.00 - 19.00): Form und Funktion in Konflikt (<link fileadmin gra neuerordner workshop_form_und_funktion_in_konflikt_030213_av_aw.pdf download file>Abstract)
Dozentinnen: Angelika Wöllstein und Anna Volodina
  • am 22.03 (11.00 - 12.30): Gesprächslinguistische Zugänge zu Konflikten - Teil III: "Positionskonfrontationen und Emotionalität in Streitgesprächen" (<link fileadmin gra neuerordner abstract_fiehler_ezs-winterschule.pdf download file>Abstract)
Dozent: Reinhard Fiehler
Weitere Workshops sowie die gesamte Programmübersicht der EZS-Winterschule finden Sie hier (Quelle: EZS-Homepage)