Tim Feldmüller

Leibniz-Institut für Deutsche Sprache
R 5, 6-13
D - 68161 Mannheim

Zimmer: NZ.2

Tel.: +49 621 / 1581 - 177
Fax: +49 621 / 1581 - 200

E-Mail: feldmueller(at)ids-mannheim.de

Wissenschaftliche Ausbildung & Tätigkeiten

  • seit Oktober 2023: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am IDS
  • Oktober 2022 – September 2023: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Alexander Ziem an der HHU Düsseldorf
  • August – Oktober 2021 und September – Oktober 2022: Gastaufenthalte am Lehrstuhl von Prof. Dr. Noah Bubenhofer am Deutschen Seminar der Universität Zürich
  • Oktober 2020 – September 2023: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Oliver Czulo an der Universität Leipzig, finanziert durch einen Doktorandenförderplatz
  • November 2019 – Juni 2020: Koordinator (Elternzeitvertretung) der DAAD-geförderten Projekte Germanistische Institutspartnerschaft Leipzig – Hanoi und Integrierte internationale Studiengänge mit Doppelabschluss: MA DaF im vietnamesisch-deutschen Kontext am Herder-Institut der Universität Leipzig
  • Oktober 2016 – September 2019: Tätigkeiten als Wissenschaftliche Hilfskraft in den Projekten Gesprochene Wissenschaftssprache (GeWiss), Das gemeinsame sprachliche Inventar der Geisteswissenschaften (GeSIG) und Sprache und Studienerfolg bei Bildungsausländer / -innen (SpraStu) am Herder-Institut der Universität Leipzig
  • Oktober 2013 – September 2019: Studium des Faches Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (Bachelor und Master) am Herder-Institut der Universität Leipzig

Projekte

  • Methoden der Korpusanalyse und -erschließung (Dauerprojekt)
  • KoKoKom – Über Geschlecht und Gender streiten. Konflikt und Konsens als Herausforderung der Wissenschaftskommunikation (BMBF-Kooperationsprojekt 2023 – 2026 mit KIT und UTÜ)

Forschungsinteressen

Dissertation (eingereicht) zum Thema Das Framing von Extremismusvarianten im medialen Diskurs der Jahre 1999 – 2021: Eine corpus-driven Methode zur Erschließung und Visualisierung semantischer Frames, betreut von Prof. Dr. Oliver Czulo (Universität Leipzig) und Prof. Dr. Noah Bubenhofer (Universität Zürich)

  • Korpuslinguistik
  • Methodenentwicklung
  • Diskurslinguistik
  • Digital Humanities

Publikationen

alphabetischer Katalog