Vortragsreihe am Leibniz-Institut für Deutsche Sprache:

Linguistisches Forschungskolloquium

Logo "IDS-Spektrum"
© Norbert Cußler-Volz, IDS

Das Linguistische Forschungskolloquium ist ein regelmäßig stattfindendes Veranstaltungsformat des IDS. Derzeit bündelt es Veranstaltungsaktivitäten des Instituts in Forschung, Vernetzung und im Transfer. Es richtet sich mit den spezifischen Veranstaltungsinhalten an unterschiedliche Zielgruppen, mit denen aktuelle oder geplante Forschungsarbeiten, wissenschaftliche Fragestellungen, Ergebnisse oder Methoden intern und extern diskutiert werden.

Vorträge innerhalb des "Linguistischen Forschungskolloquiums":

Bereits stattgefundene Vorträge dieser Reihe:

2024:

2023: