Jahrestagungen des IDS

© Joachim Hohwieler, IDS

Die nächste Jahrestagung findet vom 14. bis 16. März 2023 zu dem Thema "Orthographie in Wissenschaft und Gesellschaft" statt.

Alle drei Jahre wird im Rahmen der Jahrestagung der Hugo-Moser-Preis, der Peter-Roschy-Preis und der Konrad-Duden-Preis im Wechsel verliehen. Am 10. März 2020 wurde im Anschluss an der Eröffnung der Jahrestagung 2020 der Peter-Roschy-Preis verliehen. [mehr]

Die Vorträge werden jeweils in den Jahrbüchern des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache veröffentlicht.

Termine der Jahrestagungen für die nächsten Jahre zum Planen sind:

  • 05.03.24  bis 07.03.24
  • 11.03.25  bis 13.03.25

Veranstaltungen des laufenden Jahres

Sortierung: chronologisch absteigend

2023
14. - 16. März 2023
Orthographie in Wissenschaft und Gesellschaft. 59. Jahrestagung des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache.
Rosengarten, Mannheim
Organisation: Mechthild Habermann / Sabine Krome / Henning Lobin / Angelika Wöllstein
→ Programm
2022
15. - 17. März 2022
Korpora in der germanistischen Sprachwissenschaft – mündlich, schriftlich, multimedial. 58. Jahrestagung des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache als Online-Konferenz.
Organisation: Arnulf Deppermann / Christian Fandrych / Marc Kupietz / Thomas Schmidt
→ Programm
2021
9. - 11. März 2021
Sprache in Politik und Gesellschaft. Perspektiven und Zugänge. 57. Jahrestagung des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache als Online-Konferenz.
online
Organisation: Helmuth Feilke / Heidrun Kämper / Albrecht Plewnia / Britt Marie Schuster / Angelika Storrer
→ Programm

Weitere Informationen: Jahrestagungen seit 1993 und 1965-1992