Sprach-Checker gewinnen Publikumsabstimmung

Im Ideensprint zum Citizen-Science-Wettbewerb setzt sich das IDS mit 699 Herzchen an die Spitze ♥.

Bis zum 25. September 2022 hatten fünf Finalisten im Wettbewerb Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt die Möglichkeit, Herzchen zu sammeln. Die Publikumspunkte fließen mit 20 Prozent in die abschließende Jury-Wertung ein. Mit über 40 Stimmen Vorsprung zum Zweitplatzierten und insgesamt 699 Herzen fand das Projekt eine bemerkenswerte Unterstützung durch die Öffentlichkeit. Bei allen Personen, die für uns abgestimmt haben, möchten wir uns im Namen der Sprach-Checker, unserer Kooperationspartner und des Projektteams ganz herzlich bedanken!

Mitte Oktober werden drei der fünf Projekte von der Jury ausgezeichnet und erhalten ein Preisgeld von jeweils 50.000 Euro für die Umsetzung ihres Konzepts. Nun heißt es also abwarten und Daumen drücken für die Sprach-Checker aus der Neckarstadt-West!

Mit dem Preisgeld möchte das IDS gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern ab November dieses Jahres insgesamt fünf bürgerwissenschaftliche Aktionen zur Mehrsprachigkeit mit Kindern und Jugendlichen aus der Neckarstadt durchführen.

Der Wettbewerb des Museums für Naturkunde Berlin und Wissenschaft im Dialog, finanziert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, fördert Ideen und Aktionen, die Bürgerinnen und Bürger zum Mitforschen einladen und Impulse für eine nachhaltige Verankerung von Citizen Science (Bürgerwissenschaften) vor Ort schaffen.

Genauere Hinweise und weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:

Pressemitteilung: Bundesweiter Wettbewerb: Mit Kindern die Sprache(n) der Neckarstadt in Mannheim erforschen

Wir informieren Sie auch über unsere Social-Media-Seiten auf Twitter, Instagram und Facebook über den Ideensprint und geplante Veranstaltungen.

Wettbewerb: Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt
© Wissenschaft im Dialog/TS-IDS

Der Wettbewerb Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt wird von Wissenschaft im Dialog und dem Museum für Naturkunde Berlin in enger Zusammenarbeit mit der Citizen-Science-Plattform Bürger schaffen Wissen umgesetzt. Gefördert wird das Verbundprojekt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Pressemitteilung: Kinder erforschen mit dem IDS ihre Sprache(n) im Stadtteil

Wir informieren Sie auch über unsere Social-Media-Seiten auf Twitter, Instagram und Facebook über den Ideensprint und geplante Veranstaltungen.

Im Video sprechen wir mit Gabriele Wurl, Leiterin des Campus Neckarstadt-West, über die Ziele unserer Kooperation.