IDS-Logo
Startseite : : Über uns : : Jahrestagungen : : Jahrestagung 2011

47. Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache

Deutsch im Sprachvergleich
Grammatische Kontraste und Konvergenzen

15. - 17. März 2011, Stadthaus N 1, Mannheim

Programm


Dienstag, 15. März 2011

9.00 Eröffnung
Ludwig M. Eichinger (Direktor des IDS)
  Grußworte
Gabriele Warminski-Leitheußer (Bürgermeisterin der Stadt Mannheim)
  Einführung in das Thema
Lutz Gunkel (IDS)
9.30 Zum Stellenwert der Kontrastiven Linguistik innerhalb der vergleichenden Sprachwissenschaft
Ekkehard König (Berlin / Freiburg)
10.30 Kaffeepause
11.00 Über die Markierung prosodischer Grenzen: Deutsch und Polnisch kontrastiv
Marzena Zygis (ZAS, Berlin)
12.00 Hohe Vokale und Gleitlautbildung: Deutsch, Französisch und Englisch im Vergleich
Renate Raffelsiefen (IDS)
Moderation: Gisela Zifonun (IDS)
12.30 Buchpräsentation "Sprache ist der beste Koch. Ein linguistisches Menü" am Stand des Narr Verlags
13.00 Mittagspause
14.30 Prinzipien der Wortschreibung im Deutschen und Englischen
Nanna Fuhrhop / Rebecca Barghorn (Oldenburg)
15.30 Kaffeepause
16.00 Deklinationsklassen im Sprachvergleich
Bernd Wiese (IDS)
17.00 Wortbildung im niederländisch-deutschen Sprachvergleich
Matthias Hüning (Berlin)
Moderation: Damaris Nübling (Mainz)
19.00 Begrüßungsabend im IDS


Mittwoch, 16. März 2011

9.00 Europäische Besitzungen: Areallinguistische und typologische Gedanken zur gespaltenen Possession
Thomas Stolz (Bremen)
10.00 Die Kombination der Ausdrucksmittel von Richtung und Bewegungsart im deutsch-französischen Sprachvergleich. Eine Untersuchung anhand von vergleichbaren Korpora
Jacques François (Caen / Tunis)
11.00 Kaffeepause
11.30 Verschmelzungsformen von Präposition und Artikel. Deutsch und Französisch kontrastiv
Patricia Cabredo Hofherr (Paris)
Moderation: Stefan Engelberg (IDS)
12.30 Mittagspause
12.30 Präsentation der neuen Reihe "Korpuslinguistik und interdisziplinäre Perspektiven auf Sprache" am Stand des Narr Verlags
13.00 - 18.30 Präsentation des Projekts "EuroGr@mm" im Stadthaus
14.00 Adnominale Adverbien im europäischen Vergleich
Lutz Gunkel / Susan Schlotthauer (IDS)
15.00 Nominal- und verbbezogene adverbiale Modifikation in einem typologisch orientierten Sprachvergleich Deutsch-Türkisch
Christoph Schroeder (Potsdam)
16.00 Kaffeepause
16.30 Spaltsätze im Englischen und Deutschen
Volker Gast / Daniel Wiechmann (Jena)
17.30 Zur Syntax adverbialer Satzverknüpfungen: Deutsch - Portugiesisch - Italienisch
Hardarik Blühdorn (IDS)
Moderation: Adriano Murelli (IDS)
19.00 Empfang der Stadt Mannheim
für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Jahrestagung
(Gartensaal im Schloss Mannheim)


Donnerstag, 17. März 2011

9.00 Analysierte Parallelkorpora für die sprachvergleichende Grammatik: Was können computerlinguistische Methoden leisten?
Jonas Kuhn (Stuttgart)
10.00 Ein Parallelkorpus im Einsatz: grammatische Variation im Bereich der Informationsverteilung und Satzverbindung (Deutsch - Norwegisch - Englisch/Französisch)
Cathrine Fabricius-Hansen / Wiebke Ramm (Oslo)
11.00 Kaffeepause
11.30 Die Markierung ausgewählter Interrogativ- und Imperativsatztypen im Deutschen und im Ungarischen. Parallelen und Diskrepanzen
Attila Péteri (Budapest)
Moderation: Jörg Meibauer (Mainz)
12.30 Mittagspause
14.00 Zur Relevanz der linken Peripherie für die Strukturierung der Information - kontrastive und typologische Überlegungen
Valéria Molnár (Lund)
15.00 Referentialität, Spezifizität und Diskursprominenz im Sprachvergleich
Klaus von Heusinger (Stuttgart)
Moderation: Martine Dalmas (Paris)
16.00 Schlusswort
Ludwig M. Eichinger (Direktor des IDS)