[IDS-Logo] [COSMAS-II-Logo]
Seite drucken Thema drucken Sitemap Suche Impressum Datenschutz Kontakt

Fenster "Textsuche"

Export

Über diese Funktion können Sie folgende Kategorien in eine Datei exportieren:

Die Kategorien KWIC und Übersicht über die Ergebnisse enthalten mehrere Darstellungsmöglichkeiten. Es werden diejenigen zum Export angeboten, die Sie zuvor im Fenster für die Ergebnisspräsentationen und das KWIC aktiviert haben.

Beispiel: Nach Durchführung einer Kookkurrenzanalyse haben Sie die Möglichkeit, die Kookkurrenzenliste zu exportieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie im Menü Optionen unter den Optionen zum Export .

Exportieren von Daten

a) Der Export wird immer für eine Suchanfrage durchgeführt. Ausgelöst wird er aus dem Kontextmenü eines Ergebnisses (Menüpunkt: Export) in der Ergebnisliste des Textsuchfensters.

b) Als erstes erscheint ein Dialogfenster, in dem Sie die Export-Optionen einstellen können. Falls Sie das Optionsfenster mit Abbrechen verlassen, bricht der Exportvorgang an dieser Stelle ab und die zuletzt veränderten Optionen werden nicht abgespeichert. Falls Sie das Optionsfenster mit der Taste OK verlassen, gelangen Sie in das Dateiauswahlfenster (die Optionen werden abgespeichert).

c) Im Dateiauswahlfenster geben Sie an, unter welchem Namen und in welchem Verzeichnis der Export auf Ihrem Rechner gespeichert werden soll. Falls Sie einen schon existierenden Dateinamen angeben, werden Sie gefragt, ob sie die bestehende Datei überschreiben möchten. Existiert die Datei bereits, wird zusätzlich geprüft, ob sie zurzeit in einem Editor geöffnet ist. Wenn dies der Fall sein sollte, kann der Export in diese Datei nicht stattfinden. Der Exportvorgang bricht mit der Mitteilung ab, dass die angegebene Exportdatei gesperrt ist. Schließen Sie in diesem Fall die Datei im Editor oder geben Sie einen neuen Dateinamen an.
Die Option Datei anhängen gilt nur für das Dateiformat ASCII.

Falls Sie das Dateiauswahlfenster mit der Taste Abbrechen verlassen, bricht der Exportvorgang an dieser Stelle ab. Bei Bestätigung mit der Taste OK gelangen Sie zur Export-Statusanzeige.

[Bildschirmausschnitt]

d) Im Statusfenster des Exports können Sie noch einmal überprüfen, ob der gewünschte Dateiname angegeben ist. Mit OK wird der Exportvorgang angestoßen. Der Exportvorgang kann jederzeit mit der Taste ESC oder dem Knopf Abbrechen abgebrochen werden.

e) Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, verschwindet das Statusfenster automatisch.

COSMAS II, Zentrale DV-Dienste - 18. 01. 2018