[IDS-Logo] Online-Hilfe zu COSMAS II/web: Seite für die KWIC-Ansicht - Druckversion

Seite für das Gesamt-KWIC

In einer KWIC-Ansicht werden die Treffer und ihr jeweiliger Kontext in einer kompakten tabellenartigen Ansicht präsentiert.

KWIC steht für Key Word in Context. Eine KWIC-Ansicht in COSMAS II ist eine zeilenweise Auflistung von Treffern in ihrem Kontext, in der die Suchbegriffe zentriert ausgerichtet und farblich hervorgehoben sind.

COSMAS II unterscheidet zwischen

Aufruf

Grundsätzlich: Menü RechercheWerkzeugleiste / Gesamt-KWIC

Grundsätzlich: Menü RechercheGesamt-Volltext / Schalter KWIC

Alternativ: Menü Recherche → Gesamt-KWIC

Wegweiser

[Bildschirmausschnitt]

Untermenü "Gesamt-KWIC"

Im Wegweiser öffnet sich das oben dargestellte Untermenü, in dem Sie die Sortierung auswählen können, die im Arbeitsfenster angezeigt werden soll. Die sortierten/unsortierten Ansichten sind in ihrer Funktionalität gleichwertig.
Der Menüeintrag nach Kook. (nach Kookkurrenzstärke) ist bis zur Ausführung einer Kookkurrenzanalyse deaktiviert.

Statusanzeige

[Bildschirmausschnitt]

Statusanzeige

In der Statusanzeige ist neben den aktuellen Einträgen zu Archiv, Korpus, Suchanfrage und Anzahl der Ergebnisse der Umfang des aktuellen KWICs (Gesamt-KWIC) sowie die jeweilige Sortierung angegeben.

Arbeitsfläche und Funktionalitäten

Folgende Sortierungen des Gesamt-KWICs können angezeigt werden:

Über die Werkzeugleiste steht Ihnen Folgendes zur Verfügung:


Funktionalitäten zum Gesamt-KWIC

Allgemein

Das Aussehen des KWICs kann durch die Optionen zu KWIC/Volltext beeinflusst werden.
So kann für die Treffer (unter Treffermarkierung) die Markierungsfarbe und (unter KWIC-Anzeige) der Umfang des angezeigten Vor- und Nachbereichs geändert werden.
Darüber hinaus lässt sich (unter Seitengröße) auch die Anzahl der KWIC-Zeilen pro Seite festlegen.

Aufbau der KWIC-Ansicht

In der Kopf- und Fußzeile befinden sich die Schalter mit den zugehörigen Funktionalitäten sowie die Seitenangabe für die Navigation in der KWIC-Ansicht.

Die übrigen Zeilen sind in vier Spalten aufgeteilt:

[Bildschirmausschnitt]

Bildschirmausschnitt aus dem Gesamt-KWIC

Ein Gesamt-KWIC und ein KWIC-Ausschnitt sind hinsichtlich des Aufbaus und der jeweiligen Schalter identisch.

KWIC-Zeilen für den Export auswählen

Schalter Alle aktiv. bzw. Alle deaktiv.

Falls Treffer aus der KWIC-Ansicht exportiert werden sollen, müssen sie zuvor aktiviert werden. Mit den Schaltern Alle aktiv. bzw. Alle deaktiv. werden alle Treffer der jeweiligen KWIC-Ansicht (über alle Seiten hinweg) aktiviert bzw. deaktiviert. Aktivierte Treffer können anschließend oder zu einem späteren Zeitpunkt in der laufenden Sitzung exportiert werden.

Schalter Auswahl aktiv.

Falls nur bestimmte Treffer aus der KWIC-Ansicht exportiert werden sollen, müssen diese markiert werden. Dies erreichen Sie, indem Sie die jeweiligen Kästchen am Zeilenanfang anklicken. Versehentlich markierte Zeilen können Sie mit einem weiteren Klick wieder zurücksetzen.
Mit dem Schalter Auswahl aktiv. wird dann nur die von Ihnen getroffene Auswahl für den späteren Export aktiviert.

Navigieren in der KWIC-Ansicht

Die folgenden Schalter ermöglichen das Navigieren innerhalb der Trefferseiten:

  [Icon] seitenweise zurück [Icon] seitenweise vorwärts
  [Icon] zur Anfangseite [Icon] zur Endseite

Eine zusätzliche Navigationshilfe bietet die Seitenangabe in der Kopf- und Fußzeile (in den obigen Beispielen befinden Sie sich auf der ersten Seite der jeweiligen KWIC-Ansicht).

Erzeugen der Volltext-Ansicht

Schalter Volltext

Durch Anklicken dieses Schalters wird die Volltext-Ansicht für alle in der aktuellen KWIC-Ansicht angezeigten Treffer erzeugt. Falls Sie sich auf der Seite für das Gesamt-KWIC befinden, gelangen Sie dabei automatisch auf die Seite für den Gesamt-Volltext.

Beispiel

Sie haben in der aktuellen KWIC-Ansicht bis zur Seite 5 geblättert und klicken nun auf den Schalter Volltext. Daraufhin wird die Volltext-Ansicht für eben jene Treffer auf Seite 5 des KWICs erzeugt.


Sortierungen des Gesamt-KWICs

Erweiterungen/Änderungen in Version 1.4

Erweiterungen/Änderungen in Version 1.7

Keine Sortierung

[Bildschirmausschnitt]

Bildschirmausschnitt aus dem Gesamt-KWIC, unsortiert

Das unsortierte KWIC wird bei erstmailigen Aufruf des Gesamt-KWICs angezeigt. Unsortiert heißt: die Treffer werden in der Reihenfolge, in der sie ermittelt werden, aufgelistet.

Alphabetische Sortierung

[Bildschirmausschnitt]

Bildschirmausschnitt aus dem Gesamt-KWIC, alphabetisch sortiert

Dieses KWIC ist alphabetisch sortiert: in unserem Beispiel nach dem Suchwort absteigend sowie dem 1. Nachfolger aufsteigend.
Die Kritierien für die alphabetische Sortierung können über die Optionen zu KWIC/Volltext (Kategorie Alphabetische Sortierung) beeinflusst werden.

Chronologische Sortierung

[Bildschirmausschnitt]

Bildschirmausschnitt aus dem Gesamt-KWIC, chronologisch sortiert

Dieses KWIC ist chronologisch (aufsteigend) sortiert, d.h. nach Entstehungsdatum der zugehörigen Texte.

Im Unterschied zum alphabetisch sortierten KWIC ist kein direkter Hinweis auf das Sortierkritierium ersichtlich. Sobald Sie aber die Maus über das Suchwort eines KWIC-Eintrags bewegen, wird ein Tooltip mit dem zugehörigen Entstehungsdatum eingeblendet.

Zufällige Sortierung

[Bildschirmausschnitt]

Bildschirmausschnitt aus dem Gesamt-KWIC, zufällig sortiert

Der Vorteil dieser KWIC-Sortierung besteht darin, dass die Treffer umfangreicher, in COSMAS II abgelegter Quellen nicht mehr zusammen präsentiert werden. Sie erhalten somit schneller einen Überblick über das erzielte Ergebnis aus verschiedenen Quellen.

In den KWIC- und Volltextoptionen können Sie steuern, ob eine variable oder feste Zufallssortierung erzeugt werden soll.

Sortierung nach Kookkurrenzstärken

[Bildschirmausschnitt]

Bildschirmausschnitt aus dem Gesamt-KWIC, nach Kookkurrenzstärken sortiert

Dieses KWIC ist nach Kookkurrenzstärken sortiert. Voraussetzung für eine solche Sortierung ist die vorherige Durchführung einer Kookkurrenzanalyse.

Im Unterschied zum alphabetisch sortierten KWIC ist kein direkter Hinweis auf das Sortierkritierium ersichtlich. Sobald Sie aber die Maus über das Suchwort eines KWIC-Eintrags bewegen, wird ein Tooltip mit der zugehörigen Kookkurrenz - sofern verfügbar - eingeblendet.

COSMAS II, Zentrale DV-Dienste - 21. 08. 2008