[IDS-Logo] [IDS-Logo]
Seite drucken Thema drucken Sitemap Suche Impressum Datenschutz Kontakt

Leistungsmerkmale des COSMAS II-Systems

Die grafische Suchanfragekomponente

Die Anfragekomponente stellt eine Reihe von "primitiven", graphisch verschiebbaren Suchoperatoren zur Verfügung, die gemäß der Syntax der Anfragesprache untereinander oder iterativ mit bestehenden Resultaten (ebenfalls graphische Objekte) kombinierbar sind.
Formulierte Suchanfragen können ihrerseits mit einem Namen versehen und zurückgelegt werden, um später wiederverwendet werden zu können.

Die Komplexität von Suchanfragen kann mittels graphischer Makro-Operatoren reduziert oder versteckt werden. Makros können von einem Korpusexperten erstellt werden, der die Komplexität der in SGML ausgedrückten Annotationen als leicht verständliche Operatoren mit ein oder zwei Variablen einem Benutzerkreis, der mit SGML weniger oder gar nicht vertraut ist, zur Verfügung stellt.

[Desktopausschnitt]

Textsuchfenster von COSMAS IIwin

COSMAS II, Zentrale DV-Dienste - 25. 10. 2007